Transport

Wir Transportieren unsere Pferde gerne selbst bis bei Ihnen an die Tür, bzw an den Stall. So sind wir sicher dass es den Pferden an nichts fehlt unterwegs und  es ihnen gut geht. Der Versorger der Pferde fährt auch mit.

Im Winter fahren wir nicht (Nov – März), da der Wetterunterschied dann zu gross ist für das Pferd. Neben unnötigen Erkältungen ist die Umstellung für das Pferd im Winter auch nicht so angenehm.

Wir fahren nur mit 4 bis 6 Pferden zugleich und haben so einen guten Überblick. Pferden, die zusammen fahren, werden vor dem Transportdatum schon zusammengestellt (Herde) oder nebeneinander gestellt (Stall), damit sie sich anfreunden können.

Während des Transportes und nach Ankuft des Pferdes bleiben wir in Kontakt.

WINTERSTALLUNG

Wenn Sie Ihr Pferd im Winter bei uns kaufen (ab ende Oktober), bleibt er bei uns bis zum erste Transport im März. Sie zahlen dann KEINE Einstellkosten/ Hufschmidt und eventuell mehrkosten für Tierarzt usw. Alle kosten bleiben bei uns.

Das Pferd geht nach Ankauf immer mit dem ersten Transport mit…auf Wunsch kann es länger bleiben, dann werden aber Einstellkosten und eventuell Hufschmidt und Tierarztkosten berechnet über die verlengerte Zeit bei uns.

Transportpreis kalkulieren
Es gibt unterschiedliche Transportpreise nach Deutschland. Hier können Sie sehen das wir die Landkarte von Deutschland in 4 Teilen geteilt haben. Jeder angegebene Transportpreis gilt für ein Pferd. Wenn Sie mehrere Pferde zugleich kaufen, reduziert sich der Transportpreis pro Pferd.

Österreich
Tranport ab € 1300,-

Der Schweiz

Wir bringen das Pferd für Sie bis der Schweize Grenze (Eimeldingen), aber wie geht es dann weiter?
Brändlin Sped. kann Ihr Pferd auf Wunsch weiter transportieren für Sie. Der Transportpreis nach Eimeldingen ist € 1000,-

Brändlin sped AG
P.O. Box 461
CH-4019 Basel
Tel: 061 / 631 18 18